Katholische  Kirchengemeinde    St. Hubertus Schmidt
 

 

Seniorennachmittag

 

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet ab 14.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Hubertus Schmidt ein Seniorennachmittag statt.

Bei leckeren selbstgemachten Kuchen und Kaffee bietet sich die Möglichkeit, einige Stunden in geselliger Runde zu verbringen.

Es sind alle Senioren und Seniorinnen dazu herzlich eingeladen. Falls Sie nicht die Möglichkeit haben selbst zur Kirche zu kommen, können wir Sie abholen und wieder nach Hause bringen.  

Bitte melden Sie sich dafür an bei Elfriede Breuer unter Tel. 743  oder Inge Stiel unter Tel. 292.

Der nächste Seniorennachmittag findet statt am:

am Mittwoch, 08. Mai 2024  in der Kirche


Rückblick Seniorennachmittag
Am 06.03.2024 fand unser Seniorennachmittag in gemütlicher Runde statt. Wir wurden mit netten Beiträgen von Herrn Donnay unterhalten. Zur Stärkung gab es Kaffee und Kuchen. Bei so einer so leckeren Kuchenauswahl war die Entscheiung gar nicht so leicht. Nach dieser Entscheidung ließen wir uns den Kuchen mit einer Tasse Kaffee gut schmecken.Danach ging es in die zweite Hälfte des Nachmittags Es war wie immer ein gelungener und schöner Nachmittag. Ein herzliches Dankeschön an die Eheleute Kommer vom Haus Seeblick für die Gastfreundschaft.




Rückblick Seniorennachmittag
Bei unserem karnevalistischen Seniorennachmittag am 31.01.2024 wurde gesungen, geschunkelt und auch mal „ein Süßer “gezwitschert. Begonnen wurde mit unseren Musikern, die Lieder zum Mitsingen anstimmten. 

Danach statteten uns zwei „schöne Damen“ einen Besuch ab. Dabei standen unsere Lachmuskeln nicht still. Anschließend gab es leckere Waffeln und Karnevalsgebäck mit Kaffee.

 Gut gelaunt starteten wir in die zweite Hälfte unseres Nachmittags. Als Höhepunkt besuchte uns Prinzessin Anna I., das Kinderdreigestirn mit Elferrat, Tanzgarden und eine Abordnung der KG Schmedter Grieläächer. Sie begeisterten uns mit ihren unterhaltsamen Darbietungen. Es hat uns sehr gefreut, dass wir einige neue Besucher begrüßen durften.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der KG Schmedter Grieläächer, die uns mit ihrem Besuch eine große Freude bereitet haben. Auch ein großes Dankeschön an unsere zwei Damen die uns so zum Lachen brachten. Unverzichtbar waren auch unsere zwei Musiker, die uns so toll durch den Nachmittag begleitet haben. Vielen Dank dafür. Unser ganz großer Dank geht an das Hotel Roeb( Michael und Petra mit Team), die uns so gastfreundlich aufgenommen haben.
Gemeinsam verbrachten wir alle zusammen einen wunderschönen Nachmittag.



Rückblick Seniorennachmittag
Am Mittwoch, den 06.12.2023 fand unser weihnachtlicher Seniorennachmittag statt. Es wurden Weihnachtslieder gesungen, die von unseren Musikern auf der Gitarre begleitet wurden. Wie immer hatte Herr Donnay schöne Geschichten vorgetragen. Die Tische waren weihnachtlich mit ansprechenden Kleinigkeiten geschmückt. Natürlich gab es auch wieder leckeren Kuchen und Kaffee mit netten Unterhaltungen. Nach so einem gemütlichen Nachmittag durfte jeder ein kleines Geschenk mit nach Hause nehmen.
Wir danken unseren Senioren/innen und Musikern für ihren Besuch und dem Ehepaar Kommer vom Haus Seeblick, dass wir den Seniorennachmittag dort abhalten durften. Vielen Dank auch an unsere fleißigen Helferinnen ohne die so ein Nachmittag nicht statt finden könnte!






Rückblick Seniorennachmittag am 08.11.2023
Da wir diesmal ein Geburtstagskind unter uns hatten, wurde zuerst ein Ständchen gesungen und auf das Geburtstagskind  angestoßen. Anschließend besuchten uns die Kinder des katholischen Kindergartens mit ihren Laternen. Zusammen wurden einige Martinslieder gesungen. Zum Kaffee gab es leckere Weckmänner. Der Nachmittag endete mit nachdenklichen und unterhaltsamen Geschichten, die wie immer von Herrn Donnay vorgetragen wurde. Wir danken den Kindergartenkindern und ihren Erzieherinnen ganz herzlich für ihren Besuch.




Rückblick Seniorennachmittag am 04.10.2023
Im Oktober stand der Seniorennachmittag unter dem Thema Erntedank. Unsere Tische waren wie immer wunderschön dekoriert. Mit einer Tasse Kaffe und Unterhaltung von Herrn Donnay starteten wir den Nachmittag. Im Anschluss gab es leckeren Zwiebelkuchen mit Federweißer. Bei diesem gutem Getränk, wurden unterhaltsame und heitere Gespräche in gemütlicher Runde geführt. Der Nachmittag endete mit lustigen Anekdoten, die wieder von Herrn Donnay vorgetragen wurden. So endete ein schöner Nachmittag mit Wohlfühlfaktor. Es ist einfach schön, dass wir uns haben.




Rückblick Seniorennachmittag
Am 06.09.2023 fand unser Seniorennachmittag im September statt. Nachdem alle froh waren in der Kirche einen kühlen Ort gefunden zu haben, startete unser Seniorennachmittag mit der Begrüßung durch Herrn Donnay.

 Danach ging es nach vorne in die Kirchenbänke. Nachdem alle Platz genommen hatten, startete Herr Rudolf Nießen vom Heimatbund Schmidt mit einem Vortrag und Bildern über ein altes Handwerk in Schmidt.

 Danach ging es zurück zum vorherigen Platz, wo man sich bei Kaffee und Kuchen stärken konnte. Natürlich fehlten dabei auch nicht unsere netten und teils lustigen Unterhaltungen. 

Nachdem wir uns gut gestärkt hatten, mussten wir alle wieder in Bewegung kommen. Also ging es wieder nach vorne in die Kirchenbänke. Dort zeigte Herr Nießen uns einen interessanten Film vom Köhlerhandwerk aus dem Jahre 1981. 

Zum Schluss bedankte sich Elfriede Breuer bei Herrn Nießen für die interessanten Vorträge.

 So endete wieder ein schöner und langer Nachmittag und bei soviel Bewegung wurde so manche Kalorie vom Kuchen wieder verbrannt.





Rückblick Seniorennachmittag
Am 09.08.2023 fand unser Seniorennachmittag wieder in gemütlicher Runde statt.



Rückblick Seniorennachmittag
Am 05.07.2023 fand unser Seniorennachmittag statt. Herr Donnay unterhielt uns mit netten Geschichten und Anekdoten. Danach gab es lecker Gegrilltes mit Salaten. Im Anschluss kam der Bürgermeister mit dem Stadtrat aus Mini Schmidt zu Besuch und informierte uns über ihre Stadt. Wir bedanken uns bei den Eheleuten Stollenwerk fürs Grillen und bei Mini Schmidt für ihren Besuch.



Rückblick Seniorennachmittag am 07.06.2023
Dieses Mal fand der Seniorennachmittag wieder in der Kirche statt. Unsere Musiker unterhielten alle Besucher mit Volksliedern und alten Schlager zum mitsingen. Natürlich durften auch unserere Kuchen mit Kaffee mit schönen Gesprächen nicht fehlen.





Rückblick Seniorennachmittag am 08.05.2023
Der letzte Seniorennachmittag im Mai wurde vom Pfarreirat und dem Eifelverein Ortsgruppe Schmidt ausgerichtet. Der Nachmittag startete mit dem Chor des Eifelvereins, der alle mit schönen Frühlings-und Maienliedern unterhielt. Anschließend folgte ein interessanter Beitrag von Herrn Nießen vom Heimatbund. Er informierte mit alten und neuen Bildern über die Geschichte der Schmidter Kappelchen, Bildstöcke und Wegekreuze. Zum Schluss durften natürlich Kaffee und Kuchen nicht fehlen. Der Nachmittag endete mit nettem Beisammensein und unterhaltsamen Gesprächen.
Wir danken ganz herzlich dem Chor des Eifelvereins für den schönen Gesang sowie den Frauen für die musikalische Begleitung. Ebenso danken wir Herrn Rudolf Nießen für die interessanten Bilder und seinen Vortrag. Ein ganz großes Dankeschön geht auch an Norman Lutterbach und das Team vom Schützenhof, dass sie mit ihrem Beitrag das Dorfleben unterstützen.




Rückblick Seniorennnachmittag am 05.04.2023
Der Nachmittag wurde mit lustigen Vorträgen von Herrn Donnay begonnen. Natürlich durften unsere leckeren Kuchen mit Kaffe und netten Gesprächen nicht fehlen. Den Abschluss eines schönen Nachmittags bildete dann noch ein lustiger Sketch und ein gemütliches Beisammensein.





Rückblick Seniorennachmittag
Am 01.03.2023 fand unser beliebter Seniorennachmittag im Haus Seeblick statt. Es wurden wieder ein paar Stunden in gemütlicher Runde verbracht. Dieses Mal trug Elfriede Breuer einige gelungene Anekdoten vor. Als Höhepunkt besuchten uns die Kommunionkinder und trugen zwei berührende Lieder vor. Wir danken dem Haus Seeblick für die herzliche Aufnahme, wo wir den Nachmittag verbringen durften und den Kommunionkindern für die schönen Liedervorträge.



Rückblick Seniorennachmittag
Am 08.02.2023 fand unser karnevalistischer Seniorennachmittag statt. Zur Einstimmung gab es ein Schnäppschen. Unsere zwei Musiker spielten Karnevalslieder, wobei alle kräftig mitsangen.

 Danach wurde ein lustiger Sketch vorgetragen, in dem zwei Nachbarinnen sich vor Gericht um ihre Hühner stritten. Die Lachmuskeln wurden dabei kräftig in Anspruch genommen.Nach so viel Anstrengung wurde eine Pause eingelegt und sich mit Kaffee und Kuchen gestärkt.


 Im Anschluss folgte der Höhepunkt des Nachmittags.Die KG Schmedter Grieläächer stattete uns mit großer Abordnung unter Prinz Frank I.einen Besuch ab. Die Minis und die kleine Garde führten Tänze auf, die mit viel Applaus und Zugabe belohnt wurden. Anschließend wurden Elferrat, Vorstand und natürlich die Tollitäten mit Prinz Frank I.vorgestellt. Der Prinz trug zum Abschluss noch mit einem Lied zu einem gelungenen Nachmittag bei.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Musikern, den Darstellern die den Sketch vortrugen, Der KG Schmedter Grieläächer, die mit so einer großen Abordnung erschienen waren, dem Hotel Roeb, wo wir den Nachmittag verbringen durften und ganz besonders all unseren Besuchern, die in so großer Anzahl erschienen sind. Es ist uns eine Freude zu sehen, dass der Nachmittag so gut angenommen wurde. Tausend Dank an alle!
Das Seniorenteam






Rückblick Seniorennachmittag am 07.12.2022
Im Dezember fand wieder unser beliebter Seniorennachmittag statt. Es wurden sehr schöne Stunden miteinander verbracht. Dieses mal waren drei Musiker dabei, die uns mit Weihnachtslieder zum Mitsingen unterhielten. Natürlich trug auch Herr Donnay wieder mit unterhaltsamen Geschichten zum Nachmittag bei. Dafür allen Mitwirkenden ein ganz herzliches Dankeschön.
Gestartet wurde mit einem Apfelglühwein, der uns  mit seinem Duft weihnachtlich einstimmte. Anschließend folgten noch Kaffee und Kuchen. Zum Abschluß erhielt  jeder ein kleines Weihnachtsgeschenk. So klang ein gemütlicher Nachmittag aus.
Wir wünschen all unseren Senioren*innen noch eine schöne Adventszeit und ein besinnliches Weihnachtsfest, in der Hoffnung und Vorfreude alle wieder gesund am 8. Februar 2023 im Hotel Roeb beim nächsten Seniorennachmittag begrüßen zu können.
Das Team vom Seniorennachmittag





Rückblick Seniorennachmittag am 02.11.2022
Auf einem gut besuchten Seniorennachmittag wurden wieder ein paar schöne Stunden verbracht. Dieses Mal besuchten uns die Kinder des katholischen Kindergartens und trugen einige Martinslieder vor. Danach wurde sich in unterhaltsamen Gesprächen bei Kaffee und passend zu St. Martin einem Weckmann ausgetauscht. Herr Donnay unterhielt alle in seiner gekonnten Manier mit netten Geschichten und Anekdoten,wobei auch das ein oder andere Mal herzlich gelacht wurde. So klang mal wieder ein schöner Nachmittag aus.
Wir danken den Kindern und Erzieherinnen des kath. Kindergartens und Herrn Donnay für die netten Darbietungen. Aber auch allen Besucher*innen für ihr zahlreiches Erscheinen. Schön, dass auch einige Männer den Weg zu uns gefunden haben. Wir freuen uns auch immer wieder über neue Besucher*innen. Ebenso Dankeschön an das Team vom Seniorennachmittag für die Durchführung des Nachmittags.





Rückblick Seniorennachmittag am 05.10.2022
Der Seniorennachmittag stand im Zeichen des Erntedanks. In einem kleinen Wortgottesdienst wurde zu Beginn für die Ernte gedankt. Danach ging es zum geselligen Teil über, wo wieder ein schöner und unterhaltsamer Nachmittag verbracht wurde.


Beim anklicken der Bilder werden diese vergrößert dargestellt




Rückblick Seniorennachmittag
Der letzte Seniorennachmittag fand am 07.09.2022 in unserer Kirche statt. Herr Nießen vom Geschichtsverein Schmidt unterhielt alle mit einem interessanten  Vortrag über den Auf-und Anbau unserer St. Hubertus Kirche. Natürlich durften auch Kaffee und Kuchen mit schönen Gesprächen nicht fehlen.
Wir danken Herrn Nießen ganz herzlich für den informativen und aufschlussreichen Vortrag.





Rückblick Seniorennachmittag am 03.08.2022

Mit Sonne im Herzen starteten wir in einer angenehm kühlen Kirche in den Nachmittag. Wem das warme Wetter die Lust auf einen genussvollen Kaffee noch nicht vertrieben hatte, startete mit eben diesem gewohnt in den Nachmittag. Selbstverständlich durften auch Wasser und Saft nicht fehlen. Herr Donnay unterhielt wieder alle in gekonnter Manier mit schönen Geschichten und einer kleinen Gesangseinlage.


Draußen sorgte derweil das Ehepaar Stollenwerk, wortwörtlich im "Schweiße des Angesichts", für leckere Würstchen und Kotellett vom Grill. Diese ließen sich anschließend alle Senioren/innen mit leckeren Salaten gut schmecken.


Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit unseren Puddingschüsselchen fand der Nachmittag mit einem krönenden "Sonntagspudding" und netten Gesprächen seinen Abschluss.


Wir danken allen Besucher/innen, Helferinnen, Herrn Donnay und dem Ehepaar am Grill für ihr Kommen und ihren Einsatz. Nur so kann ein schöner Nachmittag wie dieser entstehen, sodass wir uns alle auf ein Wiedersehen freuen.






Seniorennachmittag
Zum gemütlichen Beisammensein  mit schöner Unterhaltung wurde sich am 13. Juli wieder beim Seniorennachmittag getroffen.




Rückblick Seniorennachmittag am 01.06.2022
Dieser Nachmittag wurde wieder in einer gemütlichen und geselligen Runde verbracht. Es war schön, auch einige neue Besucherinnen begrüßen zu können.Selbstverständlich würden wir uns auch über viele neue männliche Besucher freuen.
Ausnahmsweise findet der nächste Seniorennachmittag am 13.07. ( 2. Mittwoch im Monat) statt.




Rückblick Seniorennachmittag am 04.05.2022
Nach langer Coronapause konnte endlich nochmals mit unserem beliebten Seniorennachmittag gestartet werden. Begonnen wurde mit einer kurzen Maiandacht. Danach wurde mit einem leckeren selbstgemachten Begrüßungstrunk angestoßen. Herr Donnay unterhielt alle wieder in gekonnter Form mit lustigen, aber auch teils nachdenklichen Geschichten. Bei sehr leckerem und selbstgemachten Kuchen wurde sich mit einer Tasse Kaffee bei netten Unterhaltungen ausgetauscht. Der Nachmittag endete gemütlich mit langen und schönen Gesprächen.

Wir haben uns wieder sehr gefreut, dass so viele Senioren/innen den Weg zu uns gefunden haben. Außerdem danken wir Herrn Donnay für die immer wieder schöne und interessante Unterhaltung und natürlich allen Helferinnen und fleißigen Kuchenbäckern.

Beim anklicken der Bilder werden diese in voller Größe dargestellt.




Rückblick Seniorennachmittag am 03.11.2021

An diesem Nachmittag waren die Kinder des Kath. Kindergartens mit ihren Laternen zu Besuch. Sie erfreuten die Besucher mit einigen Laternenlieder und einem kleinen Martinsspiel.

durch anklicken werden die Bilder ganz geöffnet

Herr Donnay unterhielt alle mit ein paar schönen und teils auch lustigen Anekdoten.

Passend zum Monat November wurde zum Kaffee dieses Mal ein Weckmann gereicht.

Der Nachmittag klang dann mit kurzen Vorträgen und netten Gesprächen aus.




Rückblick Seniorennachmittag am 06.10.2021

Nach langer Corona-Pause konnte endlich noch einmal ein Seniorennachmittag statt finden. Der gut besuchte Nachmittag fand zum ersten Mal in unserer Kirche statt. Wenn auch noch etwas ungewohnt, wurde ein schöner, geselliger Nachmittag bei leckerem Kuchen und Kaffee verbracht.


Seniorennachmittag

Der Pfarreirat möchte gerne nochmal mit dem Seniorennachmittag starten.

(Aufgrund der engen Raumverhältnisse nicht im Pfarrhaus)

Wir bitten Sie, sich ein wenig wärmer anzuziehen, auch wenn die Kirche beheizt wird!

Wir müssen dabei natürlich immer die aktuelle Corona-Situation im Auge behalten, daher haben Zutritt  nur Senioren*innen die geimpft oder genesen sind! Wir bitten Sie, einen entsprechenden Nachweis mitzubringen (Impfausweis, Dokument des Arztes, CovPass/Handy), damit wir dies kontrollieren können.

Trotz aller Regelungen freuen wir uns sehr auf ein Wiedersehen mit Ihnen und hoffen

auf eine rege Teilnahme, um ein paar gesellige Stunden zu verbringen!

Wir hoffen sehr, dass dies ein Anfang ist, um ein bisschen Normalität in den

Alltag zurückzubringen und freuen uns auf ein Wiedersehen!



Bilder vom Seniorennachmittag in der Fastenzeit am 04.03.2020

Ein paar gemütliche Stunden wurden zusammen verbracht.

An diesem Nachmittag wurde zusätzlich ein Wortgottesdienst gehalten.

IMG-20200304-WA0019
IMG-20200304-WA0018
IMG-20200304-WA0017
IMG-20200304-WA0022
IMG-20200304-WA0026
IMG-20200304-WA0023
IMG-20200304-WA0021
IMG-20200304-WA0028



Rückblick Seniorennachmittag am 05. Februar 2020

Der Seniorennachmittag fand im Zeichen des Karnevals statt. Los ging es mit einem Schnäpschen.

 Hier hatte man gleich die Qual der Wahl welches man sich nehmen sollte.


Begonnen wurde das Programm mit einem Tanz von den Kindergartenkindern. Dabei wurde gezeigt wie unterschiedlich Jungen und Mädchen tanzen.

Weiter ging es mit einem lustigen Sketch, bei dem ein "Bauerntrampel" mit den schicken Leuten auf einer Kreuzfahrt fuhr.


Die Lachmuskeln wurden auch beim nächsten Sketch stark strapaziert. Ein erboster Ehemann erschien nach

57 Jahren beim Scheidungsanwalt und klagte sein Leid darüber, mit welchen Gegenständen seine Frau alles nach ihm warf.


Anschließend stimmten drei Musiker mit beschwingten Liedern in den Karneval ein.

 

Eine kleine Pause konnte jeder bei leckeren Waffeln und Mutzen mit einer Tasse Kaffee einlegen.


Gut gestärkt ging es weiter im  Programm. Die KG Schmedter Grieläächer mit ihrem Dreigestirn statteten uns einen Besuch ab. Als erstes tanzte die Minigarde in ihren Supergirls Kostümen.


Die "Mösche" brachten ein gelungenes Ständchen dar und auch der Elferrat mit seinen Tanzdarbietungen   brachte viel Freude.


Zum Schluss war man sich einig, einen schönen Tag verbracht zu haben. Wir danken der KG Schmedter Grieläächer für ihren Besuch, dem Helferteam des Seniorennachmittags, allen Aktiven die zur Unterhaltung beigetragen haben und natürlich allen Senioren/innen die unseren Seniorennachmittag besucht haben.


Das Seniorenteam wünscht ein frohes neues Jahr und freut sich auch in diesem Jahr die Senioren und Seniorinnen begrüßen zu dürfen.

Immer am ersten Mittwoch im Monat.


Eindrücke vom Seniorennachmittag am 08.01.2019

Es gab viel zu lachen bei einem Vortrag von den Hl. drei Königen und auch sonst wurden wieder Gedichte und Anekdoten mit viel Witz vorgetragen.

Bei Kaffe und Kuchen wurde sich in geselliger Runde ausgetauscht.



Eindrücke vom Seniorennachmittag am 04.12.2019

Bei diesem Seniorennachmittag kam weihnachtliche Stimmung auf. Passend dazu spielten und sangen drei Musiker Weihnachtslieder, wobei unsere Besucher  kräftig mitsangen.


Ein weihnachtlich geschmückter Kaffeetisch machte hungrig auf Kaffee und Kuchen und in gemütlicher Runde wurde einiges erzählt.


Auch von einem leckeren Seniorenpunsch ließ man sich nicht abhalten. Am Ende des schönen Nachmittags durfte noch jeder einen kleinen gebastelten Schneeman als Weihnachtsgeschenk mit nach Hause nehmen.



Bilder vom Seniorennachmittag am 06.11.2019

Zum Thema St. Martin, besuchten uns unter anderem die Kinder des Kindergartens mit ihren Laternen.

IMG-20191106-WA0021
IMG-20191106-WA0022
IMG-20191106-WA0026
IMG-20191106-WA0025
IMG-20191106-WA0024
IMG-20191106-WA0023


Rückblick Seniorennachmittag am 04. September 2019

Der Nachmittag begann mit einem Vortrag vom Heimatbund Schmidt. Er informierte über die

Lebensverhältnisse und das Ortsbild in früheren Zeiten.

 

Anschließend wurde sich an einem schön herbstlich eingedecketen Tisch mit Kaffe und Kuchen gestärkt, bei dem ein reger

  Gesprächsaustausch statt fand.


Als letzter Teil folgte ein Beitrag über die gute alte " Kappesschab" und wie man in früherer Zeit Kappes ( Weißkohl ) zu

Sauerkraut eingelegt hatte. Manch einer konnte sich gut zurück erinnern.


Gemeinsam wurde wieder ein schöner Nachmittag verbracht.

Seniorennachmittag am 03. Juli 2019

An diesem Tag wurde das Ehepaar Donnay wurde für ihre 14 jährige Tätigkeit beim Seniorennachmittag geehrt.


Gleichzeitig wurde Ursula Donnay aus dem Seniorenhelferteam verabschiedet.

Wir sagen ihr ganz herzlichen Dank für ihre jahrelange Arbeit und Unterstützung, bei der Durchführung des Seniorennachmittags.


Nach den Dankesworten ging es lustig weiter. Schließlich handelte es in dem Buch das vorgelesen wurde um Witze, die über Pastöre gingen. Statt des gewohnten Kaffees wurde dieses Mal ein Sektsorbet mit leckeren Waldbeeren gereicht.

 


 Passend zur Sommerzeit wurde leckeres vom Grill geboten.

Mit netter Unterhaltung ging ein schöner Seniorennachmittag zum Ende. Wir danken allen Helfer/innen die bei der Durchführung des Seniorennachmittags geholfen haben. Aber auch allen Senioren/innen, die uns regelmäßig besuchen.

Eindrücke vom Seniorennachmittag am 05. 06. 2019


Seniorennachmittag am 08. Mai 2019

Zahlreiche Besucher hatten sich zum Seniorennachmittag eingefunden, wozu Pfarreirat und Eifelverein eingeladen hatten. Gestartet wurde mit einer Gesangseinlage des Eifelvereinchors.Danach folgte ein Sketch bei dem heftig diskutiert wurde ob es eine Tasse oder ein Kännchen Kaffee sein sollte.


Eine Überraschung folgte für ein Geburtstagskind, welches kurzerhand auf die Bühne gebeten und gratuliert wurde. 

Weiter ging es noch einmal mit dem Eifelvereinschor, der schöne Maienlieder sang.


Danach folgte ein informativer und interessanter Diavortrag über die ehemaligen Höfe in Eschauel und den Bau der Staumauer.

 


Nach so viel Unterhaltung wurde sich dann bei Kaffee und Kuchen gestärkt. Mit netter Unterhaltung ließ man einen wunderschönen Nachmittag ausklingen.

 

Wir bedanken uns bei allen Helfer/innen, Unterhalter/innen, den 36 Kuchenbäcker/innen und den Senioren/innen die der Einladung so zahlreich gefolgt sind.

Seniorennachmittag am 02. April 2019

Einladend wirkte die österlich gedeckte Kaffeetafel

Aber auch die Unterhaltung kam nicht zu kurz. Das Lied " Im grünen Wald" wurde mit einem Waschbrett angestimmt und

auf alt bekannte Weise mitgesungen. Im Anschluss wurde sich übers Wäsche waschen aus früherer Zeit unterhalten.

Außerdem traten die Kinder des Kindergartens St. Hubertus als " Kölsche Pens" mit einer  Tanzdarbietung auf.


Ein sehr schöner Seniorennachmittag fand im im Zeichen des Karnevals am 06. 02. 2019 statt.

Einladend wirkte der liebevoll eingedeckte Tisch

 Eingestimmt wurde mit einigen bekannten Karnevalsliedern die von drei musikalischen Männern

  mit ihren Musikinstrumenten begleitet wurden.

Anschließend versuchte eine Frau "Casanol" zu ihrem besten unter die Leute zu bringen.

 


Da Lachmuskeln gebrauchen hungrig macht, wurde sich bei Kaffee und Kuchen gestärkt.

 

Nachdem alle gestärkt waren, kam der Höhepunkt des Tages. Der Besuch unseres "Viergestirns" mit großem Gefolge.

Sie hatten es sich nicht nehmen lassen uns einen Besuch abzustatten und wurden mit freudigem Jubel begrüßt.


Mit der Meinung einen abwechslungsreichen und gelungenen Nachmittag verbracht zu haben, traten alle wieder den

Heimweg an. Danach wurden auch noch die letzten Spuren eines schönen Nachmittags beseitigt.


Wir bedanken uns beim "Viergestirn" und dem Karnevalsverein für den Besuch und die Mitgestaltung an

diesem Nachmittag.

Bei allen fleißigen Helfern, damit ein solch schöner Nachmittag gelingen kann und ganz besonders bei

den Senior/innen die unsere Seniorennachmittage regelmäßig besuchen.

Ausflug zur Höfener Landschaftkrippe am 09. Januar 2019