Katholische  Kirchengemeinde    St. Hubertus Schmidt
 

Stellenangebot:   

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.03.2023 eine/n neue/n Kollegen*in in Teilzeit (13,5 Wochenstunden/34,62 %) für unser Pfarrbüro in Nideggen.
Haben Sie Freude am Umgang mit Menschen? Interesse an einer engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Haupt- und Ehrenamtlichen? Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Kenntnisse? Dann würden wir uns freuen, Sie im Team begrüßen zu dürfen.
Sie sind erste/r Ansprechpartner*in für die Besucher während der Öffnungszeiten. Auch am Telefon oder per Mail werden Anfragen an Sie herangetragen, die Sie neben den normalen Sekretariatsaufgaben bearbeiten werden. Hierzu sind Kenntnisse der üblichen Office-Programmen erforderlich.
Wichtig ist natürlich, dass Sie sich mit den Grundsätzen und Zielen der katholischen Kirche identifizieren, denn gerade im Pfarrbüro als erste Anlaufstelle sind diese Werte unverzichtbar.
Alles andere ist Learning-by-Doing und wird Ihnen während der Einarbeitungszeit und auf möglichen Fortbildungen nahegebracht.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie diese mit einem tabellarischen Lebenslauf, Zeugniskopien und einem pfarramtlichen Zeugnis (gerne als PDF per Mail) bis spätestens 20.01.2023 an den Katholischer Kirchengemeindeverband Heimbach/Nideggen
Vorsitzender: Pfr. Kurt-Josef Wecker
Kontaktdaten für Bewerber*innen:
Gerda Schilles, Kirchgasse 6,52385 Nideggen
gerda.schilles@bistum-aachen.de
weitere Infos unter https://gdg-heimbach-nideggen.de
KGV Heimbach/
Nideggen
Pfarrsekretär*in (m/w/d)
in Teilzeit ab 01.03.2023 gesucht


Zum 01.03.2023 ist im KGV Heimbach/Nideggen die Teilzeitstelle als
Pfarrsekretär*in (m/w/d) zu besetzen. Die Wochenarbeitszeit beträgt 13,5 Stunden. (34,62 %)

Das ist Ihre Aufgabe:
• Sie nehmen sich der im direkten Publikumsverkehr, per Telefon oder
via Mail eingehenden Anfragen und Aufträgen an. Das Pfarrbüro ist eine
wichtige Kommunikationszentrale. Invielen Fällen hat der/die Pfarrsekretär/in den ersten oder alleinigen
Kontakt mit Personen, die das  Pfarrbüro kontaktieren.
• Eine enge, loyale und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Haupt-und Ehrenamtlichen.
• Sie erledigen Sekretariatsaufgaben, nehmen Messstipendien, Tauf-, Trau-und Bestattungsanmeldungen entgegen
• Sie führen die Kirchenbücher, die Registratur, bearbeiten Zahlungsvorgänge, pflegen Datenbänke inkl. des kirchlichen Meldewesens.
• Sie erstellen den Pfarrbrief, kopieren, verteilen und versenden ihn. Sie stehen in Kontakt mit der Kirchenzeitung, gestalten den Schaukasten und haben den Schriftenstand der Pfarrkirche im Blick, vergebenRäume, verwalten Schlüssel.
• Sie führen verschiedene Kassen, leeren die Opferstöcke und zählen die Kollekten.
Sie merken: Langeweile ist ein Fremdwort.
Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen, eine hohe Serviceorientierung haben, würden wir uns freuen, Sie im Team begrüßen zu dürfen.
eine abgeschlossene Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen haben; sichere Kenntnisse im Umgang mit der modernen Büroelektronik haben, also sichere PC-Kenntnisse im Umgang mit den üblichen Office-Programmen und Erfahrung in Buchführung haben.
Wichtig ist auch, dass Sie sich mit den Zielen, Werten und Aufgaben der katholischen Kirche identifizieren.
Kommunikationsgeschick, Formulierungssicherheit, Diskretion, Zuverlässigkeit, Einfühlungsvermögen, Kreativität, Kontaktfreudigkeit mitbringen.
Alles andere ist „Learning-by-Doing“ und wird Ihnen während einer strukturierten Einarbeitung und möglichen Fortbildungen nahegebracht.
Auf Sie warten ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld und herausfordernde Tätigkeiten!
Ihre Vergütung und die sonstigen Sozialleistenungen richten sich nach der kirchlichen Arbeits- und Vergütungsverordnung (KAVO: www.regional-Koda-nw.de)
Hört sich das gut für Sie an? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung! Dann
senden Sie diese mit einem tabellarischen Lebenslauf, Zeugniskopien und einem pfarramtlichen

Zeugnis bis spätestens 20.01.2023 an:
Katholischer Kirchengemeindeverband Heimbach/Nideggen
Vorsitzender: Pfr. Kurt-Josef Wecker
Kontaktdaten für Bewerber*innen: Gerda Schilles, Kirchgasse 6,52385 Nideggen
oder als PDF-Dokumente per E-Mail an: gerda.schilles@bistum-aachen.de