Laudate Dominum  

 


Laudate Dominum ist ein vierstimmiger gemischter Chor der GdG Heimbach-Nideggen.

1993 gegründet, wird er heute von Christoph Goffart aus Simmerath geleitet.  

28 junggebliebene Sängerinnen und Sänger aus allen Orten der GdG und darüber hinaus treffen sich jede Woche donnerstags um 19:30 Uhr im Pfarrhaus in Schmidt zur Chorprobe.

Zum Repertoire gehören Gospel, neue geistliche Lieder, Taize-Gesänge, ebenso wie Stücke aus Rock, Pop und Jazz.  

In Gottesdiensten, zu Hochzeiten oder verschiedensten Anlässen werden die Stücke auch gerne mehrsprachig gesungen und von Instrumenten begleitet.

 Wenn das Singen ihnen Freude macht, dann besuchen sie uns ganz zwanglos zu einer unserer Proben.  

Wir freuen uns auf sie.  Gerne können Sie Kontakt mit uns aufnehmen:

Christel Hurtz   Tel.: 02474-588  oder     Ursula Kamey  Tel.: 02474-6177 

 

Wer den Chor gerne Live erleben möchte, kann dies am:


Mittwoch, 22.11. 18.30 Uhr beim Lichterabend in St. Dionysius, Heimbach-Vlatten

ein Lichterabend mit Taizégesängen, Gebet und Meditation in Kooperation

mit dem Chor „Laudate Dominum“ aus Schmidt statt.

Im Anschluss gemütlicher Ausklang mit Brot und Wein. 

Herzliche Einladung an alle Frauen unserer GdG hierzu!

 

 

 

 


Sonntag, 03.12.   16.00 Uhr Benefizkonzert in Rölsdorf


Donnerstag, 28. 12.  18.00 Uhr Jahresabschlussgottesdienst der Caritas in Nideggen


 Foto vom Weihnachtskonzert in Bergstein

 


 Eindrücke, vom Mitsingkonzert in der Aukirche Monschau

 


 Foto aufgenommen, nach der heiligen Messe in der Pfarrkirche St.Hubertus Schmidt