Neuigkeiten:

  KInderstadt Mini-Schmidt öffnet ihre Tore


In der Woche vom 22. Juli bis 26. Juli findet wieder unsere Ferienfreizeit "Mini-Schmidt" auf dem Gelände der Grundschule Schmidt statt. 170 Kinder werden eine Woche lang in ihrer kleinen Stadt leben und würden sich riesig freuen, wenn Sie uns besuchen kommen. Die Kinder werden Ihnen bei einer Stadtführung alles zeigen. Im Anschluß laden wir Sie noch zu einer kleinen Stärkung in unseren Besuchergarten ein. Stadtführung und Besuchergarten haben täglich von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr und von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet.

Die Kinder freuen sich auf ihren Besuch.

Wallfahrt nach Heimbach zur Schmerzhaften Muttergottes

Am Freitag, dem 12. Juli 2019 fand wieder unsere alljährliche Wallfahrt nach Heimbach statt.

Fotos und Eindrücke dazu finden Sie unter  http://www.st-hubertus-schmidt.de/Fotogalerie/Heimbach-Wallfahrt

Anna Oktav in Düren –Leitwort: „TUT SICH WAS?“

Die Pfarre St. Lukas Düren lädt zur diesjährigen Anna-Oktav vom 27. Juli bis 4. August 2019  ein.

Am Freitag, 02. August 2019 findet um 19 Uhr in St. Anna die Heilige Messe im Besonderen für die Pfarrgemeinden des

Jülicher Landes, für die GdG Inden/Langerwehe und die GdG Heimbach/Nideggen statt.

Wie in den Vorjahren fahren wir mit der Rurtalbahn nach Düren, bis Haltestelle „Annakirmesplatz“.- Von hier aus

 pilgern wir gemeinsam zur Annasäule „Am Altenteich“. Ab hier gehen wir in einer feierlichen Prozession zur Annakirche. 

Nach der Messe gibt es die Gelegenheit, hinter dem  Papst-Johannes-Haus  eine  Pilgersuppe

und  Getränke  zu  sich  zu  nehmen oder aber den Annakirmesplatz zu besuchen.  

Abfahrt Richtung Annakirmesplatz: Heimbach: 17.17h, Hausen: 17.21h, Blens: 17.23h,

 Abenden: 17.26h, Nideggen-Brück: 17.31h

Um 21.23Uhr  fahren wir mit der Rurtalbahn, Haltestelle „Annakirmesplatz“ nach Hause.

  Wer mitfahren möchte meldet sich bitte bis 23.07.19  im Pfarrbüro

an, damit Herr Pfr. Doncks genügend Tickets (vergünstigt) besorgen kann.   


Rückblick vom Seniorennachmittag am 03. Juli 2019

Im Rahmen des Seniorennachmittags wurde eine besondere Ehrung und Verabschiedung gefeiert.

Eindrücke hierzu sind zu finden unter Seniorennachmittag

 In unserer Pfarre erfreuen vier Männer zum Festtag der 1 hl. Kommunion und Fronleichnahm das Dorf mit dem besonderen Glockenklang des Beierns. Gerade erst zu Fronleichnahm wurde gebeiert als das Allerheiligste aus der Kirche getragen wurde. Während der Prozession,  die uns nach Harscheidt führte, wurde immer im Abwechselnen Rhythmus von 5  min gebeiert und pausiert.

Beiern wird eine Form des Glockenläutens genannt. Dabei werden die Glocken in einem festen Rhythmus von Hand geschlagen, wobei die Glocken nicht schwingen. Es sind zwei Männer nötig, die zwischen den Glocken sitzen und mit Hämmern in beiden Händen die Glocken bearbeiten. Es wird immer in einem bestimmten Rhythmus geschlgen, die hellen Töne in kurzen Abständen, die dunklen geben den Takt an. 
Und dies ist gar nicht so einfach hoch oben im engen Glockenturm.

Ein herzliches Dankeschön an das ganze "Beiern-Team",

dass sie uns zu besonderen Anlässen mit den wundervollen Tönen des Beiern bereichern.

 

Rückblick zu Fronleichnam 2019


1  

Weitere Bilder mit Bericht sind zu finden in unserer Fotogalerie unter: Fronleichnam

 

Kevelaer-Buswallfahrt der GdG Simmerath am Sonntag, 11. August 2019

Ablaufplan:

06.40 Uhr  Abfahrt ab Schmidt/Kirche                                        

09.15 Uhr  Ankunft in Kevelaer –Parkplatz Rathaus                                        

09.45 Uhr  Pilgermesse im Forum Pax Christi                                                

14.00 Uhr  Kreuzweg                                                                           

16.30 Uhr  Schlussandacht / Kerzenkapelle mit Schlusssegen                                            

ca. 17.10 Uhr  Abfahrt                                                       

ca. 19.00 Uhr  Anfahrt Simmerather Pfarrkirche

Anmeldungen bis 02.08.2019 bei Frau Anna Cremer, Grünstr. 16a, Tel. 02474 / 1479.

Der Fahrpreis beträgt 17 €.

Am Montag, den 27. 05. 2019 fand unsere Bittprozession zum Kapellchen nach Kommerscheidt


1  

und am Dienstag, den 28. 05. 2019 zum Kapellchen in der Nideggener Str. statt.


1  

Wir danken ganz herzlich den Anwohnern, die unsere Kapellchen so schön geschmückt haben.

Außerdem danken wir den Brudermeistern, der Gemeindereferentin und allen Gemeindemitgliedern damit unser

Beten einheitlich und würdevoll gelingen konnte.


Pilgerreisen-2020-Vorab-Info

1) 23.03.-02.04.2020: Jordanien (mit Petra und Berg Nebo) und Heiliges  Land/Israel u. Palästina

2) 15.10. -25.10.2010: Heiliges Land Israel (mit Wüste Negev) und Palästina

Die Pilgerreisen werden jeweils von Pfr. Wecker begleitet.           

Weitere Info‘s im Verlaufe des Jahres.

Tag der Ehejubiläen

Samstag, 12. Oktober 2019 , 11.15 bis 17.00 Uhr

Möchten Sie Ihr rundes Ehejubiläum in besonderer Form feiern?  Dann können

Sie dies am 12.10.2019 in Aachen tun. Der Tag fängt um 11.15 Uhr mit einer

Eucharistiefeier im Aachener Dom an. Um 12.15 Uhr gibt es ein einfaches Mittagessen.

 Danach verschiedene kulturelle Angebote. Ab 15.00 Uhr Kaffeetrinken und um 16.00 Uhr ist die Abschlussandacht. 

Kosten: 30 € pro Paar.

Kontakt: Bischöfliches Generalvikariat, Pastoral/Schule/Bildung, Fachber. Familienarbeit, Klosterplatz 7, 52062 Aachen.

Tel. 0241-452 541, email: abt.13@bistum-aachen.de

Flyer mit dem Programm und Anmeldung liegen in der Kirche aus!

Kirche bewegt

Zu einem beeindruckenden Konzert mit dem Duo eiflish folk hatte der Pfarreirat am Freitag, den 17. 05. 2019,

in die Kirche St. Hubertus Schmidt eingeladen.


Bilder hierzu sind zu finden in unserer Fotogalerie unter: Konzert - eiflish folk

Das nächste Konzert unter dem Motto: Kirche bewegt findet am Freitag, 13. 09. 2019, mit der Band Spirit statt.

 Herzliche Einladung zum monatlichen Gebetsgang nach Vossenack

 Seniorennachmittag im Mai

Am Mittwoch, 08. Mai 2019 fand um 14.00 Uhr der Seniorennachmittag im Saal Schützenhof statt.

In Zusammenarbeit zwischen Pfarreirat und Eifelverein wurde den anwesenden Senioren ein buntes Programm geboten.

 Mehr dazu finden Sie unter: Gemeindeleben - Seniorennachmittag


 Agape

Nach der Osternachtfeier am 20. 04. 2019 fand eine kleine Agape statt.

Herzlichen Dank sagen wir für die rege Teilnahme und schöne gesellige Zeit bei Brot und Wein.

Der Pfarreirat


1  

     MISEREOR-Kollekte

Die Misereor-Kollekte erbrachte den Betrag von 1.130 €. 

Allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

Palmweihe 2019

Am Samstag, den 13. 04. 2019 fand unsere Palmweihe am Kapellchen im Oberdorf statt.Die Gemeindemitglieder aber

auch die Kinder und Kommunionkinder waren mit ihren bunt geschmückten Palmzweigen dabei.

Anschließend ging es zurück zur Kirche um dort die Hl. Messe zu Palmsonntag zu feiern.

Ein ganz besonderer Dank gilt den Anwohnern  im Oberdorf für die wunderschöne Herrichtung des Kappelchens zur

 Palmweihe.


1  

 Konzert - Musik Böhmer

Am Freitag den 29. 03. 2019 wurde zu einem etwas anderem Konzert unter dem Motto " Kirche bewegt" eingeladen.

Es wurden ein paar unterhaltsame und schöne Stunden miteinander verbracht.


Weitere Bilder hierzu  finden sie in unserer Fotogalerie unter  Konzert - Musik Böhmer


Seniorennachmittag im April

Ein gut besuchter Seniorennachmittag fand am 03. April 2019 statt.

 Dieses Mal waren die Kinder des Kindergarten St. Hubertus zu Besuch und unterhielten die Senioren/innen

mit einer schönen Tanzdarbietung. Vielen Dank hierfür!

 


Weitere Bilder sind zu finden unter Gemeindeleben -  Seniorennachmittag